Neues

Daumen hoch für Toleranz

In Anlehnung an das große Kunstaktionsschiff „Ship of Tolerance“, haben wir in Kavelstorf ein eigenes „Mini-Ship of Tolerance“ vom Stapel gelassen. Nach dem gemeinsamen Bau haben alle Schüler und Mitarbeiter mit ihrem Namen auf dem Segel unterschrieben, dass an unserer Schule Toleranz eine große Rolle spielt.

Zeugnisse und Gottesdienst

An diesem letzten Schultag vor den Sommerferien, gab es nicht nur für alle Kinder Zeugnisse, sondern auch viele gute Wünsche, Umarmungen und heimliche Tränen für unsere Schulabgänger. Im Gottesdienst zum Thema „Glücksmomente“ dankten wir für die wunderbare Zeit und wünschten Ihnen für den zukünftigen Weg alles erdenklich Gute.

Sportfest

Unter dem Motto „Wasserspaß“ fand heute unser Sportfest statt. An sieben Stationen konnte man sich rund um das Thema Wasser ausprobieren. Angeln mit Herrn Linke, Flossenlauf, Floßrennen, Fische Zielwurf waren nur einige unserer Spaßstationen. Zum Abschluß spielten alle gemeinsam Brennball. Vielen Dank an unseren Sportlehrer Herrn Falkenberg für die tolle Vorbereitung.

Sommerfest und vieles mehr…

Gemütliches Beisammensein, Kaffeetrinken, unserer Schulband lauschen, der Tanz- AG zuschauen oder Spiele spielen, all diese Möglichkeiten gab es auf unserem diesjährigen Sommerfest. Wir danken allen fleißigen Händen, allen Eltern vor allem dem Elternrat für die tolle Unterstützung. Gleichzeitig möchten wir uns wieder für die wunderbare Zusammenarbeit im letzten Schuljahr bedanken und allen Kindern und ihren Angehörigen sowie den Mitarbeitern eine wunderbare Sommerzeit wünschen.

Kids Day bei AIDA

Unser Wandertag führte nach Warnemünde an den Kreuzfahrtterminal. Es war Kids Day auf der AIDA und somit durften wir das große Kreuzfahrtschiff auch einmal von innen besichtigen. Wir wurden freundlich von der Kids Club Mitarbeiterin Alina begrüßt, bekamen sogar Ausweise und schon standen wir mitten auf dem Schiff. Einen Teil der Crew konnten wir kennen lernen und natürlich das ganze Schiff erkunden. Wir bedanken uns bei der AIDA Crew und Frau Utterwedde, die den Ausflug für uns ermöglichte.

Rostock erleben

Unser letzer Wandertag führte uns nach Rostock. Während einer Stadtführung konnten wir viele neue Dinge über unsere Hansestadt erfahren. Bei einem gemeinsamen Picknick am Warnowufer ließen wir unsere Wandertage ausklingen. Vielen Dank an alle helfenden Hände.

Lasst uns Kavelstorf entdecken!

Unter diesem Motto haben wir eine Schnitzeljagd durch Kavelstorf veranstaltet. Mit Klemmbrettern, Kulis, Fragen und Hinweisen machten wir uns auf den Weg  Kavelstorf zu entdecken. Wie hoch ist der Kirchturm, wie heißt unsere Ärztin, welche Einrichtung befindet sich in Hausnummer 31a oder wie viele Schritte sind es um die Feuerwehr, waren nur einige Aufgaben die wir bewältigen mussten. Als Überraschung wartete nicht nur viel neues Wissen auf uns sondern auch ein gut gekühltes EIS.

Kurts Geschichten

Zu unseren Wandertagen hat sich auch Kurt, unser Schülerzeitungshamster, wieder einmal Gedanken gemacht. In Zusammenarbeit mit den Kindern der 3/4 Klasse hat er einige Geschichten zum 800. Geburtstag von Rostock aufgeschrieben. Wenn ihr Lust habt Sie zu lesen, einfach bei Kurt in der Schule vorbei kommen.