Gottesdienst zum 1. Advent

Im diesjährigen Gottesdienst erzählten Annifried, David und Jasmin den Gottesdienstbesuchern wie der Adventskranz entstanden ist. Vor über 150 Jahren hat Johann Heinrich Wichern den Kindern im „Rauhen Haus“, mit Kerzen auf einem Wagenrad, die Wartezeit auf Weihnachten versüßen wollen. Nachdem noch Tannengrün dazu kam, wurde unser heutiger Adventskranz daraus. Vielen Dank an unsere Schauspieler!