Ups die Prinzessin ist weg!!!

img_8629In der letzten Ferienwoche kam Frau Münch vom Medientrecker zu uns in den Ferienhort. Sie kam aber nicht allein sondern hatte jede Menge Technik dabei. Nach einer kleinen Kennlernrunde machten wir uns sofort Gedanken was, wie, wo und warum wollen wir einen Film drehen. Danach schrieben wir an einem Drehbuch, überlegten uns wer welche Rolle spielen kann und welche Requisiten wir gebrauchen können. Nach 4 Tagen war unser Film im Kasten und wenn ihr Lust habt, unser gelungenes Ergebnis anzuschauen, dann schaut doch mal im Internet unter ROK-TV. Vllt. könnt ihr die Prinzessin wiederfinden. Unser großer Dank gilt Frau Münch für die sehr gute Zusammenarbeit und die liebevolle Begleitung.