Lesenacht

dscn0670Auch in diesem Jahr war uns das gemeinsame Lesen eine Lesenacht wert. Am Donnerstag vor Pfingsten trafen wir uns mit Matratzen, Schlafsäcken, dem ein oder anderen Kuscheltier und natürlich mit dem Lieblingsbuch ausgestattet, in der Schule. Nach dem gemeinsamen Abendbrot machten wir uns zur Kirche auf, wo wir Frau Butzins Lieblingsgeschichte über das Pfingstfest hörten. Nach eigenen Spielrunden auf dem Kirchplatz ging es zurück in die Schule. Betten wurden aufgebaut und Schlafplätze gesucht, und nachdem jeder eine Runde in seinem Buch gelesen hatte, trafen wir uns zum Vorlesen. Dabei ließen uns Nele, Finja, Justin, Alina und Daniel an ihren spannenden Geschichten teilhaben.