Erntedankfest in der Grundschule

(vl.) Arne, Frauke, Paul, Leo und Max beim Kartoffeln schälen.
(vl.) Arne, Frauke, Paul, Leo und Max beim Kartoffeln schälen.

Am 28. September feierten wir in gemütlicher Runde unser Erntedank-Fest. Neben der Beschäftigung mit dem Thema in Religion und im Hort, sorgte eine von den Kindern selbstgekochte Mahlzeit aus den Gaben der Natur für das leibliche Wohl. Unter der Anleitung von Frau Butzin lernten wir, wie man aus Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln,
Lauch, Sellerie, Petersilie und Würstchen einen leckeren Eintopf herstellt. Abgerundet wurde das Ganze durch einen selbstgemachten Obstsalat.